Braun Espresso BIRKENSTOCK Genua 24071 Unisex Erwachsene Sandalen/OutdoorSandalen aus Naturleder Braun Espresso EU 35 normal BIRKENSTOCK Genua 24071 7CE26KS

SKU437978
BIRKENSTOCK Genua 24071, Unisex - Erwachsene Sandalen/Outdoor-Sandalen aus Naturleder, Braun (Espresso), EU 35 (normal)
BIRKENSTOCK Genua 24071, Unisex - Erwachsene Sandalen/Outdoor-Sandalen aus Naturleder, Braun (Espresso), EU 35 (normal)
Cuxhavener Nachrichten
Anmelden
Hanwag Damen Tatra Light Bunion Lady GTX J1uDPefc
Open
ReadMore
Teva Damen Niyama SlipOn 36 BM EU Burgund SqwgkN6BP

Auftakt GmbH

... ein kleiner Einblick in unseren Alltag

Kopfzeile rechts

Auftakt betreut Menschen mit Behinderungen beim Wohnen und in der Freizeit.

Auftakt kümmert sich vor allem um Menschen, die lange im Spital waren oder schwer einen Betreuungsplatz finden.

Die Wohngemeinschaften von Auftakt sind in normalen Wohnhäusern untergebracht.

Menschen, die in einer eigenen Wohnung wohnen und Unterstützung brauchen, können zu einer Beratungsstelle gehen.

Auftakt ist ein geprüftes Unternehmen. Auftakt ist eine anerkannte Einrichtung des Fonds Soziales Wien.

Auftakt unterstützt seine Klientinnen und Klienten: Damit sie das tun können, was sie wollen. Damit für sie alles möglich ist, wie für die anderen Menschen.

Die Betreuung ist regelmäßig. So lange wie nötig und gewünscht. Wenn es gewünscht ist, auch ein Leben lang.

Auftakt Services GmbH

SPENDENKONTO: ERSTE Bank IBAN AT36 2011 1404 1008 0400 BIC GIBAATWW

SPENDENKONTO: ERSTE Bank

Copyright © Auftakt GmbH | Weaverbird WebDesign | Jessy 1 Lambada Perfo Silver C47bR2VMKq

Die Auftakt GmbH finanziert sich über Leistungsverträge mit dem Fonds Soziales Wien und aus Eigenbeiträgen der KundInnen bzw. aus Spenden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Högl 1635 elegante Stiefel für Damen in schwarz 410 1635 0100 TWToRv

In Embrach kommt in einem Einfamilienhaus eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Aussenaufstellung zum Einsatz.

Die KST AG, Schweizer Markt­führerin für Raumklima­systeme, präsentiert einen innovativen Sprüh-Auslass mit homogener Luftverteilung. Scarpa Charmoz Wmn Outdry Damen Wanderschuhe K7bjIQX7j

Eine neue App ermöglicht es, die Heizung auf unkomplizierte Art exakt auf die individuellen Bedürfnissen einzustellen.

Mobiles Arbeiten schadet nicht der Gesundheit, wenn man es richtig macht!

An der 25. Ausgabe der Swissbau in den Basler Messehallen stand die Digitalisierung im Zentrum.

Falan Suede Sneaker NvIsz7C
gutex.de

Die S707 von Koralle gibt sich dank ihrer rahmenlosen Aus­führung leicht und puristisch. Stabile Scharniere und Wandwinkel tragen die grosszügigen Glasflächen. Lovit Stiefeltten in Schwarz 60 ENCj3hp4zj

Die Kaldewei-Wasch­tische aus Stahl-Email gibt es neu in den natürlichen Farben der Kaldewei Coordinated Colour Collection, wie bereits Duschflächen und ausgewählte Badewannen. SALOMON Laufschuhe XTour 2 in Blau 56 QWYHTW

Die HTW Chur bietet auch aufgrund ihrer Lage beste Voraus­setzungen, sich mit dem alpinen Bauen auseinanderzusetzen, und thematisiert anspruchsvolles Bauen im alpinen Raum. htwchur.ch/architektur

Ziel von Marazzi + Paul Architekten ist es, das Zusammenleben der Menschen intelligent zu organisieren und ein lebenswertes, lebendiges und spannendes Umfeld zu schaffen.

1978 erschien «Architektur und Technik» zum ersten Mal auf dem Schweizer Bau- und Immobilienmarkt. Wie sich das Magazin seither entwickelt hat, sehen Sie hier in der digitalen Blätterversion der Jubiläumsausgabe.

Die innovativen Hersteller von Wand- und Bodenplatten aus Europa orientieren sich zurzeit stark an der Welt des Interior-Designs.

Das Gymnasium Strandboden in Biel erhielt einen robusten Kugelgarn Atlas Bodenbelag in einer eigens entwickelten Sonderfarbe. fabromont.ch

Mit der Solaranlage GasCompact­Unit bietet Domotec eine kompakte und zukunftsorientierte Lösung.

OK

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.

Literarische Texte

Lesen literarischer Texte

Literarische Texte sind schriftliche Texte, in denen sprachliche Mittel gezielt eingesetzt werden. Dabei bedeutet die literarische Verwendung von Sprache häufig auch eine Abweichung von der Norm. Zu besonderen Strukturmerkmalen literarischer Texte gehören u. a. Mehrdeutigkeit, Symbolik und literarische Formensprache, z.B. Bildhaftigkeit, Metaphorik ...

Literarische Texte wie eine Erzählung, einen Roman, ein Gedicht ... liest man anders als einen Sachtext. Das ist zwar allgemein bekannt, aber dennoch gehen Schülerinnen und Schüler verschiedene Textsorten im Unterricht zumeist mit derselben Vorgehensweise an:Sie beginnen am Anfang und lesen den Text Wort für Wort durch bis zum Ende, mit dem Ziel, in kürzester Zeit ohne größeren Aufwand alles verstehen zu wollen. Um diesen häufig enttäuschenden Erfahrungen vorzubeugen,ist zuverdeutlichen, dass nicht nur die Textsorte, sondern auch die Leseabsicht Lesestile bestimmt und prägt. Lesetraining ist dann Training der Arbeit am und mit dem literarischen Text. Dazu bedarf es unterschiedlicher Lern- und Lesestrategien. Nicht die Absichten des Autors sind wichtig, sondern die Möglichkeit des Lesers, zielgerichtet am Text zu arbeiten.

Diese Möglichkeit eröffnet sich über einen ersten Schritt, der dassollte. In einem zweiten Schritt benötigen Schülerinnen und Schüler Lesetechniken und Verfahren, die es ihnen erlauben,zu können. Das Führen vonrundet in einem dritten Schritt die Arbeit am Text ab. Der gesamte Leseprozess wird dabei über entsprechende Aufgaben gesteuert.

Insgesamt ist dem Umgang mit literarischen Texten im Unterricht ein zentraler Platz einzuräumen. Schließlich ermöglicht dieser Schülerinnen und Schülern auf eine besondere Art und Weisezu erfahren, welche Bedeutung Traditionen und ästhetische Vorstellungen verschiedene Kulturen haben. Gleichzeitig werden sie angeregt, sich mit zeitgenössischen und historischen Erscheinungsformen von Literatur auseinanderzusetzen. Aus diesen Gründen muss der Kompetenzerwerb bezüglich des Lesens literarischer Texte auch dahin führen, Leseerlebnis und -genuss sowie die Bereitschaft zu einem "Nicht-so-schnell-Verstehen" zu entwickeln.

Leseaufgaben zu einem literarischen Text. Jahrgangsstufe4-6 (pdf -330 KB)

Leseaufgaben zu einem literarischen Text. Jahrgangsstufe7-9 (pdf - 300 KB)

Redaktionell verantwortlich:

aok.de